Dienstag, 18. Mai 2010

Die Schlafbrille...

Es hat ein wenig gedauert, obwohl sie garnicht schwer zu nähen ist...aber ich habe mich im Garten ausgetobt.Wir haben einen neuen Rosenbogen aufgebaut...das schon riesig gewordene Unkraut zum Teil entfernt und Pflanzen umgesetzt...und morgen gehts weiter.
Aber die Schlafbrille hatte ich versprochen und außerdem ist das noch ein Muttertagsgeschenk für meine Mama ,da wir uns am Wochenende erst wieder sehen....


Deshalb habe ich auch diese Stoffe gewählt, denn meine Mama liebt ihn und hat damit von mir schon Rosen,Libellen und ein Herz bekommen...


und wißt Ihr was...ich hab sie natürlich probiert...ich muß mir unbedingt auch eine machen...war total entspannend...15 Minuten auf dem Kuschelsessel und man ist wieder fit!
In diesem Sinne...einen erholsamen Tag für Euch....und ich freue mich aufs nächste Mal!! Colli

Kommentare:

  1. Tja also wenn Du sie im Selbstversuch getestet hast, sollte ich mir vielleicht auch eine Schlafbrille zulegen, so trage ich bei Tag die eine und bei nach die andere Brille grins!!! DAmit ich auch im Dunklen den Überblick nicht verliere oder so ;-))
    liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  2. Ja, Colli, der Stoff ist wirklich sehr hübsch. Ich hatte auch mal eine (War aber nur ein Werbegeschenk), alledings kam ich damit überhaupt nicht zurecht, aber optisch finde ich sie sehr, sehr schön!
    Liebe Grüße von Karolina

    AntwortenLöschen

Schön das du was daläßt...